Mitgliederversammlung

Berlin, 20. September 2011

Firma Jochen Thomann erhält Sonderpreis für gute Ausbildung
Höchster Ritterschlag für Ausbildungskonzept der Initiative

Auf dem 6. Berufsbildungskongress des Bundesinstituts für Berufsbildung (BIBB) in Berlin sind die Mitgliedsbetriebe der „Initiative für Ausbildung“ mit einem Sonderpreis beim Hermann Schmidt-Preis 2011 ausgezeichnet worden. Die Jury aus Experten auf dem Gebiet der Berufsausbildung lobte insbesondere das umfassende und innovative Ausbildungskonzept.

Aus der Jury-Begründung: „Die Jury würdigt die „Initiative für Ausbildung“ als innovative Maßnahme zur Qualitätssicherung und -entwicklung in der „Grünen Branche“ und erkennt insbesondere den umfassenden Ansatz von der Ausbildung bis zur Fortbildungsförderung mit einem breiten Angebot zur Unterstützung der Mitgliedsbetriebe an. Mittels eines verbindlichen, zwölf Punkte umfassenden Kriterienkatalogs und der Verleihung eines Gütesiegels steigern die Unternehmen die Ausbildungsqualität, verhelfen insbesondere lernschwächeren Jugendlichen zu einem erfolgreichen Ausbildungsabschluss und sichern den eigenen Fachkräftenachwuchs.“

„Eine gute Ausbildung ist für mich Herzensangelegenheit und Kopfsache zugleich – schließlich sollen Azubis und Unternehmen gleichermaßen von einer guten Ausbildung profitieren“, erklärte Jochen Thomann. Mich freut natürlich besonders, dass unser Ausbildungskonzept von renommierten Experten der Berufsbildung so gelobt worden ist.

Der Preis ist von den Juroren Arndt W. Bertelsmann, geschäftsführender Gesellschafter des W. Bertelsmann-Verlags, Prof. Dr. Reinhold Weiß, stellvertretender Präsident des BIBB und Prof. Dr. Friedrich Hubert Esser, Präsident des BIBB übergeben worden.
Das Bundesinstitut für Berufsausbildung (BIBB) ist das anerkannte Kompetenzzentrum zur Erforschung und Weiterentwicklung der beruflichen Aus- und Weiterbildung in Deutschland und untersteht dem Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF).
Der Berufsbildungskongress 2011 ist von Bundespräsident Christian Wulff eröffnet worden, der in seiner Rede betonte, wie wertvoll ein intaktes Ausbildungssystem für die Gesellschaft sei: „Ich danke deshalb allen, die sich täglich für dieses gute Ausbildungssystem in Deutschland stark machen.“

Sonderpreis für gute Ausbildung
Sonderpreis für gute Ausbildung
thomann garten- u. landschaftsbau | hülbenstraße 1 | 72475 bitz | tel. 07431 / 8499 | e-mail: jochen.thomann@thomann-garten.de Datenschutz